Trio Scho / Transit

Freitag, 19.8. / 19 Uhr / Kostheim
Mathildenhof, Berberichstraße / Eintritt frei

Trio Scho bedeutet: „Wir machen Musik, unsere Musik!“.

Reise, Abschied, Aufbruch, Fernweh – diese Themen ziehen sich wie ein roter Faden durch die Lieder und die Musik von Trio Scho. Von den Erinnerungen an die alte Heimat in der Ukraine bis hin zur Liebe zur neuen Heimat Berlin. Lieder- und Instrumentalstücke, die Gestern und Heute vielfältig spiegeln.Mit Gesang, Violine, Kontrabass und Akkordeon macht Trio Scho Musik – seine Musik!

Gennadij Desatnik: Gesang, Violine und Gitarre
Valery Khoryshman: Akkordeon, Gesang
Alexander Franz: Kontrabass,Gesang

Veranstalter: Initiativgruppe Kulturtage AKK

Foto:Dagmar Morath

Datum

19 Aug 2022

Uhrzeit

19:00

Veranstaltungsort

Kostheim